Matthias Müller

Orgelstudienreisen Orgelfahrten


Für Orgelinteressierte, Konservatorien, Hochschulen, Kirchenmusikschulen, Reiseveranstalter biete ich die Möglichkeit, diverse "Orgelrouten" zu organisieren und zu Begleiten.

Durch meine über 30-jährigen freundschaftlichen Kontakte mit Kirchen, Klöstern, Rathäusern, Regierungen, Orgelbauern, Organisten, Hotels und Restaurants in Mittel- und Nordspanien stehen mir so gut wie alle Türen vor Ort offen.

Besonders beliebt ist die Orgelreise am Wege nach Santiago de Compostella, Rund um Valladolid oder in Asturien.
Bei allen Reisen erwartet Sie besonders wertvolle Kulturlandschaft, interessante Orgeln, interessante Menschen und hervorragende Restaurants.

Ich plane Ihre Reise auf Wunsch bis ins kleinste Detail.

Bisherige Reisegruppen sprechen heute noch von einem unvergleichlichem Erlebnis oder "schönste Orgelfahrt" überhaupt. (z.B. Calcant Belgien)

Auch meine hervorragenden Beziehungen in Sachsen-Anhalt und Friesland/Ostfriesland ermöglichen eine Interessante Reise.

Durch meine gute Kenntnisse von Landschaft und Kirche ist gesichert, dass für jeden Reisenden etwas dabei ist.

Einige Möglichkeiten sind:

- Orgelstudienfahrt Castilla-León (Spanischer Orgelbau) mit Besuch von Orgelbauern, Klöstern, fantastischer Landschaft. Schlafen im Kloster möglich. Ebenfalls als kulinarische, kulturelle Orgelfahrt möglich.

- Orgelstudienfahrt auf den Spuren der Orgelbaufamilie Rühlmann (In Sachsen und Sachsen-Anhalt)

- Orgelstudienfahrt Friesland/ Ostfriesland

- Orgelstudienfahrt Asturien/Nordspanien , in der herausragenden Natur Asturiens mit Hohen Gebirgen und wunderschönen Stränden.

- Orgelstudienfahrt Baskenland

- Schwäbischer Orgelbarock, Rund um Augsburg